top

MARIA PLAIN. Gnadenbild. Getönte Lithographie bei F. Eisl in Maria Plain, um 1878

Abgebildet ist die Plainer Madonna über der Wallfahrtsbasilika

Mehr Informationen
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 35,00
Detailinformationen

 

  MARIA PLAIN / SALZBURG.                                                                                                          

  Gnadenbild von Maria Plain, Getönte Lithographie bei Franz Eisl in Maria Plain, um 1878.

  11 x 7,5 cm. Best.Nr. 5125. 

  Abgebildet ist die Plainer Madonna über der Wallfahrtsbasilika, umgeben von 15 kleinen Medaillons mit Motiven aus Kreuzwegstationen

  u.a. Rückseitig ein Gebet zur Mutter Gottes u. die gedruckte Signatur von Franz Albert (Eder) Erzbischof. Die Wallfahrt auf den

  Plainberg in Bergheim besteht seit fast 370 Jahren. Mit geprägter Umfassung.

Zusatzinformationen