top

SCHÄFFER von WIENWALD (1833-1916), Selbstporträt, dat. 1854

Bleistiftzeichnung, Selbstbildnis als 21jähriger

Mehr Informationen
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 330,00
Detailinformationen

  SCHAEFFER von WIENWALD, August.                                                                                               

  Selbstbildnis als 21jähriger. Bleistiftzeichnung auf Kartonpapier, signiert August Schäffer, datiert (1)854.

  Blatt 24,7 x 19,5 cm.

  Best.Nr. 3663. August Schäffer von Wienwald (1833-1916) studierte z.Zt. der Entstehung des Porträts bei dem Landschaftsmaler Franz Steinfeld an der

  Akademie der bildenden Künste in Wien. Er war ein ausgezeichnter Landschaftsmaler. Auch als Direktor der Gemäldegalerie im Kunsthistorischen

  Museum hatte er einen guten Ruf. Er war Mitglied mehrerer Künstlervereinigungen. Auch war er Mitglied u. Großmeister der Wiener Freimaurerloge

  "Die grüne Insel". In den Adelsstand wurde er 1911 erhoben. Dieses Porträt ist eines von wenigen frühen Bildnissen, die von ihm erhalten sind. Mit

  Blindprägestempel einer Papierfirma aus Nantes.

Zusatzinformationen