top

WALLNER. Leben u. Taten des Anton Wallner, Landesverteidiger d. Salzb. Hochlande 1809

Die seltene Lebensgeschichte Anton Wallner mit Ganzporträt beim Kampf

Mehr Informationen
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 250,00
Detailinformationen

 

  WALLNER, Elise (Hg.),                                                                                                                    

  Leben und Thaten des in das Grab der Vergessenheit gesunkenen Anton Wallner (vulgo Aichberger), Wirth in Windisch-

  Matrey und Landesvertheidiger der Salzburger Hochlande im Jahre 1809. Nebst merkwürdiger Leidensgeschichte dessen

  Familie.  Mit 1 Titelkupfer.

  Wien, gedruckt bei A. Pichler's sel. Witwe, 1843.  Lederband. XII/282 S. EA!

  Best.Nr. 5170.  Die seltene Lebensgeschichte Anton Wallner mit einem Ganzporträt beim Kampf. Anton Wallner (* 1758 in Krimml; † 15. Februar 1810 in

  Wien) war der Wirt des Gasthofs Aichberger in Matrei in Osttirol. In einen alten Lederband eingebunden. Nicht aufgeschnitten.

Zusatzinformationen