Matthaeus von Gottes Gnaden Ertzbischoff zu Saltzburg, Bischoff zu Gurckh und der Römischen Kirchen Cardinal. Halbporträt im Rund. Orig. Kupferstich, um 1550. - Matern Christiana

top

MATTHÄUS LANG. FEB v. Salzburg, Porträt. Kupferstich

Sehr seltener, prächtig ausgeführter Kupferstich, um 1550

Mehr Informationen
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 280,00
Detailinformationen

MATTHÄUS LANG / SALZBURG. 

Matthaeus von Gottes Gnaden Ertzbischoff zu Saltzburg, Bischoff zu Gurckh und der Römischen

Kirchen Cardinal. Halbporträt im Rund. Orig. Kupferstich, um 1550. 26,5 x 19 cm.  

EA! Best.Nr. 6662.  Matthäus Lang von Wellenburg (1468 Augsburg - 1540 Salzburg) war

Salzburger Erzbischof und Kardinal. Er war auch Berater und Gesandter Kaiser Maximilians I.

Sehr seltener, prächtig ausgeführter Kupferstich.

Zusatzinformationen